Dienstag, 8. Januar 2013

Die 10 besten Gründe für einen Dackel....

Ich habe mal wieder ein wenig im Netz gestöbert und auf zehn.de diesen Beitrag gefunden.....Es gibt - wenn man mich fragt mindestens eine Trilliarde Gründe für einen Dackel - aber diese zehn passen schon ganz gut :)

Er ist furchtlos, treu, und sieht witzig aus: Der Dackel ist und bleibt einer der beliebtesten Hunde in Deutschland. Diese zehn Punkte machen selbst aus dem größten Skeptiker einen Dackelfan

Der Dackel geht uns so langsam vor die Hunde, weil kaum jemand ihn noch haben will. In Deutschland nimmt die Zahl der Dackelwelpen ständig ab. Mitte der Siebziger, nach den Olympischen Spielen in München, zählten Züchter noch 28.000 neugeborene Dackel im Jahr. Mitte der 90er-Jahre wurden noch um die 12.000 geboren, zehn Jahre später waren es nur noch um die 7.000.
Jetzt muss man nicht gleich schreien "Der Dackel stirbt aus!", denn das wird er wahrscheinlich nicht - immerhin zählt er auch weiterhin noch zu einer der beliebtesten Hunderassen in Deutschland. Aber man kann ja ein bisschen Werbung für den entzückenden kleinen Kerl machen, der im Zeitalter des Jack-Russell-Terriers aus der Mode gekommen ist.
 Die 10 besten Gründe für einen Dackel im Überblick

Kommentare:


  1. ♥ schön geschrieben!
    Das spricht eindeutig für deinen Dackel!!!!
    Süsses Bild!!!

    Herzlichst Nathalie

    _.--"""--._
    .' '-. `.
    __/__ (-. `\ \
    /o `o \ \ \ \
    _\__.__/ )) | | ;
    .--;" | | \
    ( `) | | \
    _|`---' .' _, _| | `\
    '`_\ \ '_,.-';_.-`\| \ \
    .' '--'---;` / / |\ |_..--' \
    \'-'. ' .--'. __/ __ .- ;
    `"` (___...---''` \
    _/_ \

    AntwortenLöschen
  2. Lieber George!
    Ein neues Tablett? Muss ich auch mal nach fragen...hat ja inzwischen jeder - nur ich nicht.

    Also ich finde Dackel toll - nur - die haben so kurze Beine und wollen deshalb so ungerne mit mir wetzen.

    Aber - ich bin ja auch völlig out und finde das gut, denn die Modehunde haben doch (Ausnahmen gibt es immer, wir wollen nix generalisieren) oft körperliche Macken, weil die Zucht auf Hochtouren läuft.

    Hundegeruch? Hat auch viel/alles mit dem Futter zu tun. Ich muffe auch bei Regen nicht - frage mal Leute die ihren Hund frisch ernähren.

    Aber wahrscheinlich gibt es in diesem Jahr viele neue Dackel, denn wer deinen Weihnachtskalender verfolgt hat - der überlegt doch schon lange ob ...
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein das ist das alte was wir noch behalten haben ....aber wir Dackel rennen doch so gerne und vor allem mit grossen Hunden ..na ja zumiondest ich mache das gerne :-)) Wir sind schon ganz froh das Dackel keine Modehunde mehr sind weil es dann weniger Wühltischwelpen von uns gibt. Das ist leider immer das große Problem das Leute Modehunde kaufen und sich keine Gedanken machen wo sie herkommen....Ich hoffe das es dieses Jahr viele neue Dackel geben wird - zumindest für mich viele neue Dackelfreunde !!! Aber wir werden sehen was das neue Jahr noch so für Überraschungen bringen wird!
      Dackelschmatzer

      Löschen
  3. Jawoll, Dackel an die Macht!
    Bevor wir also aussterben noch einen letzten Gruß von deiner Freundin Luise Krause
    PS du siehst übrigens unglaublich gebildet aus auf diesem Foto, fehlt nur noch die Lesebrille!

    AntwortenLöschen
  4. Dackel voraus!!! ♥ ♥
    Casper würde sich sicher gut mit dir verstehen ♥
    Frauchen hat die richtige Entscheidung mit dir getroffen ♥
    GLG, Bommel & Casper ♥ ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir würden uns super verstehen Casper ... ich bin ein ganz lieber Kerl und mag fast alle anderen Hunde :)

      Löschen
  5. Dackel sind Damons Lieblingshunde (und Malteser) - seine Freundin Fine ist ein Kurzhaardackel. Sie sieht immer total vornehm aus ;) Leider mag Fine nicht mehr gerne spielen, sie ist aber auch schon über 10 Jahre alt.

    Von uns gibt es auch ein "Dackel vor!"

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen Isabella ! Vielen lieben Dank und ganz viele Dackelbussis an Damon und Laika

      Löschen
  6. *hihi* am Besten gefällt uns der vierte Grund und hey, wer kann zu einem wie dir schon nein sagen ;)

    Liebste Grüße,
    Lilly & ihr Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahaha...zum Glück können Frauchen und Herrchen das bei mir auch nicht :-)))

      Löschen
  7. Tibi's erster Freund war ein Dackel!!!
    Was war das eine Freude, die beiden zu beobachten, beim Spielen, Toben und Unsinn machen....
    Er sieht aus wie ein Zwillingsbruder von dir....
    Frauchen sagt immer, so klein Dackel auch sind, sie sind die Größten .
    Wuff und Nasenbussi von Tibi
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das meinen wir zumindest immer Tibi :-) Wir würden uns auch sehr gut verstehen meine Liebe

      Löschen
  8. natürlich gibts noch 100e mehr! ;) leider stimmt bei mir die nummer 6 sowas von überhaupt nicht. angsthase ist mein zweiter vorname. mama schiebt das auf den anfang meines lebens im tierheim und die fehlende sozialisierung. und zu nummer 10: mama hat immer gedacht, das liegt am barfen und nicht am dackel-sein.

    dackelbussis

    AntwortenLöschen
  9. Pia das kann gut sein aber ich habe noch keinen Dackel kennen gelernt der nach Hund riecht...Dackel riechen nach Dackel :) Knutscher meine Süße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Dackel riechen nach Dackel :)

      Super - merke ich mir!

      Löschen
    2. hahahahahahahaha....jaaaaaaaa Bente wir Dackel haben einen speziellen Dackelgeruch :-))))

      Löschen
  10. Das kann ich alles so unterschreiben ;-) Es gibt halt Hunde und es gibt Dackel, gell George? Deine Dackelina Lucy P.S.: Irgendwie macht man sich mit einem Dackel auch immer und überall Freunde - man wird stets ganz freundlich angelächelt u n d sogar angesprochen ;-) Dein Dackelfrauchen Sylvie

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja schön. Ob es dach auch für Cocker und Zwergpinscher gibt ? *grübel*

    Schlabberbussis von der Pfotengang

    AntwortenLöschen
  12. Hallo George,
    ich finde Dackel auch sehr gut und ich habe ein Heidenrespekt vor Euch! Ihr seht nur bei dem esten Blick kleiner als ich, aber je näher Ihr kommt, desto größer werdet Ihr! Leider haben viele Dackelbesitzer Angst vor mir und erlauben ihrem Hund nicht, mit mir zu spielen. Die, die sich trauen, mussten es bis jetzt nicht bereuen und einer meiner besten Freundinen ist eine süße Dackelin!
    Ich beneide Dich um Punkt 10! Ich bekomme auch Frischfleisch und lauter Kräuter, aber ich stinke. (Das Wasser im Park ist schuld, sagt die Mamma, aber stinken tue ich...)
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen